Aktuell

Der PROGR ist ein Atelierhaus und Begegnungsort im Zentrum der Stadt Bern.

Mehr als 150 Künstlerinnen und Künstler aus allen Sparten produzieren Kunst in 70 Räumen. Sie arbeiten Tür an Tür zusammen mit Kulturinstitutionen und Veranstaltern. In der öffentlichen Zone im Erdgeschoss werden Ausstellungen und Konzerte veranstaltet. Treffpunkt im PROGR sind zwei Gastrobetriebe.

  • 19.05.2019 | Gespräch

    Am Dienstag, 21. Mai 2019, unterhält sich Svenja Flasspühler im Rahmen des Talks zum HKB-Jahresprojekt Macht – Sexismus – Kunst mit Thomas Strässle. 19.30 Uhr in der Kleinen Bühne, direkt oberhalb des Lehrerzimmers. – Weitere Informationen in der Agenda

  • 16.05.2019 | Tanz

    Am Samstag, 18. Mai 2019, zeigt Karin Hermes in Zusammenarbeit mit Ania Losinger und Mats Eser «CC19 (Cercle et Carré 2019 – Shanghai Pattern» um 11.00 Uhr und um 15.00 Uhr in der Aula. – Weitere Informationen in der Agenda

  • 13.05.2019 | Konzert

    Am Donnerstag, 16. Mai 2019, um 19.30 Uhr wird das Festival «Avigdor Classics» mit dem Streichsextett «Souvenir de Florence» in der Aula eröffnet. – Weitere Informationen in der Agenda

  • 05.05.2019 | Konzert

    Am Mittwoch, 8. Mai 2019, 20.30 Uhr tauft das AKKU Quintet bei bee-flat im PROGR sein viertes Album «Depart». – Weitere Informationen in der Agenda

  • 01.05.2019 | Tanzfest Bern

    Von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai 2019, wird getanzt in Theatern, Kulturzentren und im öffentlichen Raum. Ob Volkstanz, Hip-Hop, oder zeitgenössischer Tanz: Jede und jeder kann sich aus dem breiten Angebot des «Tanzfest Bern» ein eigenes Programm zusammenstellen, die Arbeit der Künstler entdecken oder selbst einen Schritt auf dem Tanzparkett wagen! – Zum Programm