Aktuell

Der PROGR ist ein Atelierhaus und Begegnungsort im Zentrum der Stadt Bern.

Mehr als 150 Künstlerinnen und Künstler aus allen Sparten produzieren Kunst in 70 Räumen. Sie arbeiten Tür an Tür zusammen mit Kulturinstitutionen und Veranstaltern. In der öffentlichen Zone im Erdgeschoss werden Ausstellungen und Konzerte veranstaltet. Treffpunkt im PROGR sind zwei Gastrobetriebe.

  • 16.09.2018 | Buchvernissage

    Am Mittwoch, 19. September 2018, findet um 18.00 Uhr die Vernissage des Buches «Säg Vogel sägs no einisch» bei erlesen statt. Eine berndeutsch und palästinensische Lesung mit arabischer Kalligrafievorführung. – Weitere Informationen in der Agenda

  • 14.09.2018 | Breakdance Battle

    Am Samstag, 15. September 2018,  ab 15.00 Uhr in der Turnhalle: Die besten Schweizer Breakdancer/innen vertreten ihre Stadt in der vierten Ausgabe des traditionellen City vs. City Breakdance Battle. – Weitere Informationen in der Agenda

  • 13.09.2018 | Ausstellungseröffnung, Konzert

    Am Freitag, 14. September 2018, eröffnet das Psychiatrie-Museum Bern im Kulturpunkt um 18.00 Uhr die Ausstellung «Szenographie einer Familie - Werke von Stéphane Belzère». Um 20.30 Uhr spielen Stiller Has in der Turnhalle. – Weitere Informationen in der Agenda

  • 10.09.2018 | Nacht der Lieder

    Am Mittwoch, 12. September 2018, ist die Nacht der Lieder wieder im PROGR zu Gast. Ab 19.30 Uhr in der Aula. – Weitere Informationen in der Agenda

    NdL18 Vorschau

  • 03.09.2018 | Musikfestival Bern

    Vom 5. bis 9. September 2018 findet das Musikfestival Bern zum Thema «unzeitig» an diversen Orten in Bern statt. Zum Abschluss zeigt das Festival am Sonntag, 9. September 2018, «Die Befristeten» und «Metronome auf Zeit» im PROGR. – Weitere Informationen in der Agenda