Aktuell

Der PROGR ist ein Atelierhaus und Begegnungsort im Zentrum der Stadt Bern.

Mehr als 150 Künstlerinnen und Künstler aus allen Sparten produzieren Kunst in 70 Räumen. Sie arbeiten Tür an Tür zusammen mit Kulturinstitutionen und Veranstaltern. In der öffentlichen Zone im Erdgeschoss werden Ausstellungen und Konzerte veranstaltet. Treffpunkt im PROGR sind zwei Gastrobetriebe.

  • 09.01.2019 | Ausstellungseröffnungen

    Am Donnerstag, 10. Januar 2019, eröffnen die Galerien Reflector, Bernhard Bischoff & Partner, die Galerie 3000 und der Showroom videokunst.ch um 18.00 Uhr ihre neuen Ausstellungen. Diese sind auch am Berner Galerienwochenende, Samstag und Sonntag, 12. und 13. Januar 2019, von 11.00 bis 17.00 Uhr offen. – Weitere Informationen in der Agenda

  • 30.11.2018 | RummelBummel

    Bis Ende Dezember 2018 ist wieder «Rummelbummel»! Im verspielt dekorierten Innenhof gibt es nebst Karussel, Fonduehäuschen, Kerzenziehen und Glühwein ein vielseitiges Adventsprogramm für Gross und Klein. – Weitere Informationen in der Agenda

  • 29.11.2018 | B for Music

    Von Freitag bis Samstag, 29. November bis 01. Dezember 2018, gastiert das Performance Festival Bone mit «B for Music»in der Turnhalle. – Weitere Informationen in der Agenda

  • 19.11.2018 | Tag der offenen Türen

    Am Samstag, 24. November 2018, zwischen 12.00-22.00 Uhr öffnen rund 50 Ateliers im PROGR ihre Türen: eine einmalige Gelegenheit, den Kulturschaffenden zu begegnen, sich auszutauschen und einen Einblick in deren Werke zu erhalten. – Programm Download

  • 16.11.2018 | Geigenbauausstellung

    Von Freitag bis Sonntag, 16. bis 18. November 2018, findet in der Aula die dreitägige Austellung «Strings Attached» statt. – Weitere Informationen in der Agenda