Team & Kontakt

Über uns

Der PROGR ist ein Atelierhaus und Begegnungsort im Zentrum der Stadt Bern. Mehr als 220 Künstler:innen aus allen Sparten produzieren Kunst in rund 70 Räumen. Sie arbeiten Tür an Tür zusammen mit Kulturinstitutionen und Veranstalter:innen im Haus. In der öffentlichen Zone im Erdgeschoss finden Ausstellungen und Konzerte statt. Treffpunkt im PROGR sind zwei Gastrobetriebe.

Eve Angst, Dennis Urben, Juliette Brodbeck, Urs Emmenegger, Arife Terziu, Caroline Lutz, Tim Angst, Mirjam Fierz, Valerie Gosteli, Katja Gipp, Ramon Stricker, Silvia Hofer, Ana Santos, Eva Grossrieder, Daniel von Grünigen, Carlos Aguilar, Bruno Mösching, Flo Hufschmid (v.l.n.r.)
© Sarah Hugentobler

PROGR-Team

Das PROGR-Team verantwortet den reibungslosen Betrieb im Atelierhaus im Auftrag des Stiftungsrates PROGR.

Silvia Hofer
Geschäftsleitung

+41 (0)31 533 54 10

Urs Emmenegger
Leitung Veranstaltungen, Mitglied Geschäftsleitung
Mietanfragen für Aula und Kleine Bühne bitte über unser Online-Formular

+41 (0)31 533 54 12

Eve Angst
Leitung Gastronomie, Mitglied Geschäftsleitung

+41 (0)31 533 54 11

Caroline Lutz-Blatter
Vermietungskoordination

+41 (0)31 533 54 11

Daniel von Grünigen
Catering

+41 (0)31 533 54 11

Dennis Urben
Leitung Bar

+41 (0)31 533 54 11

Ana Santos
Kommunikation


Ramon Stricker
Hauswart

+41 (0)79 834 16 32

Mirjam Fierz 
Veranstaltungen und Projekte

+41 (0)31 533 54 12

Alina Moser
Technik

+41 (0)31 533 54 12

Carlos Aguilar
Klubkultur

+41 (0)31 533 54 12

Juliette Brodbeck
Assistenz

+41 (0)31 533 54 12

Flo Hufschmid
Allrounder


Katja Gipp
Buchhaltung

Zugänglichkeit

Zugang Aula, Kleine Bühne und Turnhalle für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Der Zugang zur Aula & Kleine Bühne erfolgt über den Innenhof. Auf der Ost-Seite (Seite Lehrerzimmer) befindet sich eine Holztür PROGR OST zu einem Treppenaufgang, welcher mit einem Rollstuhllift ausgestattet ist.
In der Eingangshalle im Hochparterre rechts befindet sich ein Personenlift, mit welchem in den 1. Stock gelangt werden kann. Von hier aus ist die Kleine Bühne (rechts) und die Aula (links) schwellenlos erreichbar.
Der Zugang zur PROGR Turnhalle erfolgt schwellenlos über den Hof direkt auf den Zwischenboden. Von der Galerie ist die Sicht auf die Bühne gewährleistet. Ebenfalls möglich ist es, mit einem Personenlift direkt auf die untere Ebene zu gelangen. 

Bitte melden Sie sich bei einem Veranstaltungsbesuch per Mail an assistenz@progr.ch an oder melden Sie sich direkt am Eingang Waisenhausplatz 30 - gerne sind wir Ihnen persönlich behilflich.

Anreise

Der PROGR befindet sich im Zentrum von Bern, nur fünf Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Sie erreichen uns am besten zu Fuss oder mit dem Velo.

Im PROGR Innenhof gibt es keine offiziellen Parkplätze. Das Abstellen und das Parkieren von Fahrzeugen aller Art innerhalb des Hofareals ist verboten, ausgenommen zum Ein- und Ausladen für eine Dauer von max. 15 Minuten. Wir verweisen auf die nahe liegenden Parkhäuser.

Mieter:innen, Veranstalter:innen und Lieferant:innen die ihr Auto zwingend länger im Innenhof stehen lassen müssen, können über parkplatz@progr.ch für eine Parkbewilligung anfragen.

Awareness

Die Awareness Kampagne ist eine gemeinsame Initiative des PROGR, der Turnhalle, vom Lehrerzimmer und von bee-flat und wurde mithilfe von taktvoll ausgearbeitet. Unter diesem Link findest du die wichtigsten Informationen zu unseren Werten und was Awareness genau ist. Weiter hast du dort die Möglichkeit, einen Vorfall zu melden, Feedback zu geben und mit uns betreffend Awareness in Kontakt zu treten.

Hier geht es zum Awareness Konzept und Kontaktmöglichkeit!