Agenda

    • Mittwoch 22. Mai 2019

      Turnhalle | 20:30 | Konzert

      Les Poules à Colin (Canada)

      Post Folk

      • Post Folk | Traditioneller Musik einen frischen Anstrich verpassen gelingt Les Poules à Colin auf ihrem mehr...

      • Traditioneller Musik einen frischen Anstrich verpassen gelingt Les Poules à Colin auf ihrem aktuellen Album «Morose» tadellos. Mit Instrumenten wie Mandoline und Banjo, pulsierendem E-Bass, Geige, Klavier und spärlich eingesetzter Perkussion produziert das Quintett aus Quebec funkelnde und betörende Sounds. Mit einer unglaublichen Bühnenpräsenz tänzelt die Formation zwischen Tradition und Postmoderne hin und her und flirtet dabei mit Jazz, Folk und Indie-Pop.

        Türöffnung: 19:30 | Beginn: 20:30 | Eintritt: CHF 28.-

        Vorverkauf: www.petzi.ch

        Weitere Informationen: www.bee-flat.ch/programm/aktuell/les-poules-a-colin-3616

        Veranstalter*in: bee-flat

    • Mittwoch 22. Mai 2019

      Showroom videokunst.ch | 04.04. – 29.06. | Ausstellung

      Tanzrausch: Chantal Michel / Jeannette Ehlers / Tian Xiaolei

      Im Rahmen der Ausstellung Ekstase im Zentrum Paul Klee in Bern

      • Im Rahmen der Ausstellung Ekstase im Zentrum Paul Klee in Bern | Anlässlich der Ausstellung «Ekstase» mehr...

      • Anlässlich der Ausstellung «Ekstase» im Zentrum Paul Klee zeigt videokunst.ch drei Videoarbeiten, die sich thematisch der Ekstase durch Bewegung widmen. Im Tanz werden Energien freigesetzt, die befreien und ungeahnte Kräfte auslösen. Durch ihren zwanghaften Bewegungsdrang versetzt sich die Protagonistin in Chantal Michels «…und ich will» (1998) in einen tranceartigen Zustand. Jeannette Ehlers Voodoo-Tänzerin in «Black Magic At The White House» (2009) beschwört durch den Tanz die Kräfte ihrer versklavten Ahnen herauf. Die Tanzenden bei Tian Xiaoleis «Myth» (2018) flüchten sich mit extravaganten Kostümen und befreitem Tanz aus der Realität. Die drei Arbeiten zeigen ein Spektrum aus zwanzig Jahren internationalem Videoschaffen und lassen die Entwicklung des Mediums nachvollziehen.

        Öffnungszeiten: Mi-Fr: 14-18 Uhr, Sa: 12-16 Uhr

        Weitere Informationen: videokunst.ch

        Veranstalter*in: videokunst.ch