Agenda

    • Mittwoch 12. Sept. 2018

      Aula PROGR | 19:30 | Konzert

      Die Nacht der Lieder

      Eine lange Nacht mit frechen Saitenhieben und viel Kabaret

      • Eine lange Nacht mit frechen Saitenhieben und viel Kabaret | Am 12.9.2018 wird es wieder soweit sein. Die Nacht mehr...

      • Am 12.9.2018 wird es wieder soweit sein. Die Nacht der Lieder wird im progr vonstatten gehen. Mit dabei wieder aussergewöhnliche Künstler: Uta Köberick, Oli Kehrli, Valsecchi-Nater, Stefan Waghubinger, Res Wepfer, Schönholzer & Rüdisüli, Olaf Bossi. Reservier dir also das Datum, es lohnt sich (schon wieder) extreem!

        Bis dann, Reto Zeller und das NdL-OK!

        Ab sofort kann man für die 2018er – Ausgabe Tickets kaufen. Ab diesem Jahr gibt ist auch eine Sitzplatzgenau Reservation möglich.

        Beginn: 19:30 | Eintritt: CHF 40.- (Balkon: 33.-)

        Vorverkauf: tipo.ch

        Weitere Informationen: nachtderlieder.ch

    • Mittwoch 12. Sept. 2018

      Stadtgalerie | 16.08. – 22.09. | Ausstellung

      Balabalabalance

      Ausstellung von Selina Lutz

      • Ausstellung von Selina Lutz | Für ihre Einzelausstellung beschäftigt sich Selina Lutz mit dem Begriff mehr...

      • Für ihre Einzelausstellung beschäftigt sich Selina Lutz mit dem Begriff der Balance, der in unserer Gesellschaft allgegenwärtig ist und der in Bezug auf unseren Lifestyle einen Idealzustand propagiert. Während das Gleichgewicht ein Zustand ist, der von Natur aus automatisch angestrebt wird, stellt sich im Kontext der Kunst die Frage, ob es nur ein Klischee sei, dass Kunst aus einem Ungleichgewicht heraus entstehen müsse. Manifestiert sich Balance in der Bewegung oder im Stillstand?

        Selina Lutz ist Zeichnerin und experimentiert dabei mit ungewohnten Trägermaterialien. Aktuell arbeitet sie einerseits an grossformatigen Bleibildern, bei denen sie ihre Motive in das symbolhaft aufgeladene Material meisselt, andererseits zeichnet sie ihre Motive auf Seide.

        Öffnungszeiten: Mi—Fr: 14—18 Uhr Sa: 12—16 Uhr

        Eintritt: Frei (Eintritt frei)

        Weitere Informationen: www.stadtgalerie.ch

        Veranstalter: Stadtgalerie

    • Mittwoch 12. Sept. 2018

      Galerie Bernhard Bischoff & Partner | 17.08. – 15.09. | Ausstellung

      Martin Kasper, IM WECHSEL

      • Meine Bilder sind eine Synthese aus Erlebtem und Erdachtem, Gesehenem und Erinnertem. Der Bildraum ist Bühne, mehr...

      • Meine Bilder sind eine Synthese aus Erlebtem und Erdachtem, Gesehenem und Erinnertem. Der Bildraum ist Bühne, Denk - und Möglichkeitsraum zugleich. Martin Kasper

        Öffnungszeiten: Mi-Fr 14h-18h, Sa 12h-16h

        Weitere Informationen: www.bernhardbischoff.ch

        Veranstalter: Galerie Bernhard Bischoff & Partner

    • Mittwoch 12. Sept. 2018

      Showroom videokunst.ch | 17.08. – 15.09. | Ausstellung

      Fransziska Bieri, Naluns 2012/ Zopf auf Erde, 2013/ Einhämmern, 2013

      • Als Auftakt des Herbstsemesters 2018 zeigt videokunst.ch drei performative Videoarbeiten von Franziska Bieri. Die mehr...

      • Als Auftakt des Herbstsemesters 2018 zeigt videokunst.ch drei performative Videoarbeiten von Franziska Bieri. Die Künstlerin arbeitet in diesen drei Werken mit Grundnahrungsmitteln die ihrem Zweck entfremdet sind, deren symbolischer Wert dadurch jedoch umso mehr zum Tragen kommt.

        Öffnungszeiten: Mi—Fr: 14—18 Uhr Sa: 12—16 Uhr

        Weitere Informationen: videokunst.ch

        Veranstalter: videokunst.ch

    • Mittwoch 12. Sept. 2018

      PROGR, Markus Zürcher Fenster | 30.08. – 22.11. | Ausstellung

      Daniela Wittmer: Pictureparty

      • Das fotografische Kunstprojekt «Pictureparty» von Daniela Wittmer wurde in den letzten Jahren sowohl mehr...

      • Das fotografische Kunstprojekt «Pictureparty» von Daniela Wittmer wurde in den letzten Jahren sowohl im privaten wie auch im öffentlichen Rahmen bereits acht Mal durchgeführt. Das Konzept ist simpel: ein Fotostudio, Musik und gut gelaunte Menschen. Dabei entstehen Momentaufnahmen spielerischer und seelenvergnügter Augenblicke. 

        Im Markus Zürcher Fenster an der Speichergasse wird während den Monaten September, Oktober, November 2018 jede Woche ein neues Bild aus dieser Serie «Pictureparty» gezeigt. Die Absicht ist es, dass die Leute beim Vorbeigehen jemanden entdecken den sie kennen oder vielleicht sogar sich selbst.