News

The PROGR is an artistic center and cultural hub in the heart of Berne. 

It comprises more than 150 artists distributed in 70 studios and working in all media. Neighboring them are cultural institutions and organizers. The public area located on the ground floor accommodates exhibitions and concerts and two gastronomic units provide venues for encounters.

  • 26.07.2016 | SKILT Festival 4 «KLARSICHT»

    Am Freitag und Samstag, 29. und 30. Juli 2016, findet das SKILT Festival in der Stadtgalerie und im PROGR-Hof statt. Bereits zum vierten Mal und dieses Jahr mit dem Thema «KLARSICHT». – Weitere Informationen in der Agenda

  • 25.07.2016 | Vernissage: ONE THING LEANING ON ANOTHER

    Am Montag, 25. Juli 2016, präsentieren Daniela Pălimariu and Raluca Popa, beide Gastkünstlerinnen von residency.ch, ihr Projekt «ONE THING LEANING ON ANOTHER». Gestartet wird um 16.00 Uhr bei der Orangerie im Botanischen Garten, nach einem Spaziergang endet die Tour beim PROGR-Fenster. – Weitere Informationen in der Agenda

  • 10.07.2016 | Sommerpause Lehrerzimmer und Umbauarbeiten Turnhalle

    Das Lehrerzimmer macht vom 11. Juli bis am 3. August 2016 Sommerpause. Ab Donnerstag, 4. August 2016, ist es wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. Wegen Umbauarbeiten ist in der Turnhalle vom 14. bis 24. Juli 2016 nur die Aussenbar in Betrieb (bei jedem Wetter).

  • 06.07.2016 | Ausstellungseröffnung

    Unter dem Titel «Sommerfenster» lanciert die Stadtgalerie ein gastkuratiertes Sommerprogramm, das sich dieses Jahr mit dem Thema der digitalen Selbstdarstellung befasst. Am Donnerstag, 7. Juli 2016, um 18.00 Uhr wird die Ausstellung «Your Digital Self Hates You» eröffnet. – Weitere Informationen in der Agenda

  • 25.06.2016 | Kultur zum Staunen, Anfassen und Ausprobieren

    Einmal im Monat öffnet der PROGR seine Türen für neugierige Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Die Künstlerinnen und Künstler des Zentrums für Kulturproduktion geben spannende Einblicke in ihr Schaffen und laden zum Mitmachen ein. Der nächste Kinderprogr findet am Samstag, 2. Juli 2016, statt. – Weitere Informationen und Anmeldung