Agenda

    • Friday 18. Jan. 2019

      kulturpunkt, EG West 009 | PROGR Atelier 369 | 19:00 | FESTIVAL

      Tour de Lorraine – Who cares?

      Das gute Alter für alle / Von Migrant*innen für Migrant*innen

      • Das gute Alter für alle / Von Migrant*innen für Migrant*innen | Das gute Alter für alle Es ist paradox: Während more...

      • Das gute Alter für alle

        Es ist paradox: Während der Google-Konzern Milliarden in die biotechnologische Forschung steckt, um das menschliche Leben zu verlängern, wird in der sozialpolitischen Diskussion von ‹Überalterung› und ‹strapazierter Generationensolidarität› gesprochen. Die Renten sind unter Druck, Pflege und Betreuung im Alter nicht mehr für alle gesichert. Das neue «Netzwerk Gutes Alter» will Gegensteuer geben: Es beabsichtigt die Lancierung einer eidgenössischen Volksinitiative, mit der eine gute Betreuung und Pflege für alle älteren Menschen garantiert werden soll. Das Netzwerk stellt sich und seine Arbeit vor und lädt ein zum Mitmachen.

        Denknetz mit

        Simone Bertogg, ehem. stv. Leiterin eines Pflegeheims, Präsidentin von Langzeit Schweiz,

        Carlo Knöpfel, Professor für Sozialpolitik und Soziale Arbeit an der FHNW,

        Hannes Koch, Geschäftsleiter Spitex Kriens,

        Marie-Louise Barben, Grossmütterrevolution

        Vertreterin nationale Politik (angefragt)

         

        Von Migrant*innen für Migrant*innen

        In der aktuellen Migrationskrise geraten Werte wie Toleranz und Respekt oftmals in Vergessenheit und die Geschichten von Migrant*innen bleiben ungehört. Um dagegen ein Zeichen zu setzen, haben zwei junge Künstler, selbst mit Migrationshintergrund, Jugendlichen in Bern die Möglichkeit gegeben, ihre Migrationsgeschichten mittels Fotografie zu erzählen. Care heisst hier: Sich Zeit nehmen, um zuzuhören und gemeinsam zu lernen. Die Ausstellung wird am Freitag mit den jugendlichen Künstler*innen eröffnet und ist am Samstag tagsüber geöffnet.

        Vernissage Freitag 19 Uhr, Austellung Samstag 10 - 19 Uhr

        Ronald und Tiziana

        Begin: 19:00

        Further information: www.tourdelorraine.ch/tdl19