Agenda

    • Sunday 17. March 2019

      PROGR Atelier 210 | Performance

      esprit de corps

      unwrap the present in winter

      • unwrap the present in winter | utp is a platform for improvisation and performance art and this winter presents more...

      • utp is a platform for improvisation and performance art and this winter presents performances by Salome Egger, Sara Koller, Peter Aerni, Rolf Schulz, Joëlle Valterio

        17.03.2019, 19:00
        PROGR, atelier 210 (Westflügel, Eingang A), Speichergasse 4, Bern
        Eintritt frei - Hutkollekte
        (be there on time or you won't be able to enter the many gates of PROGR)

    • Sunday 17. March 2019

      Turnhalle | 20:30 | CONCERT

      Louis Jucker & Coilguns - Kråkeslottet (CH)

      Experimental Folk-Rock

      • Experimental Folk-Rock | Sein neues Album «Kråkeslottet» komponierte Louis Jucker, Sänger und Gitarrist der Band more...

      • Sein neues Album «Kråkeslottet» komponierte Louis Jucker, Sänger und Gitarrist der Band Autisti, innerhalb von wenigen Tagen in einer Fischerhütte in Norwegen. Dort produzierte er Sounds mit allen möglichen Gegenständen, die er vorfand, darunter ein Wal-Knochen, eine Schreibmaschine, ein Eisenherd. Auch Umgebungsgeräusche wie Kindergelächter und stürmischer Wellengang fing der Multiinstrumentalist mit seinem Zoom-Gerät ein. Der momentan wohl interessanteste Musiker der Westschweiz erarbeitete mit seiner Band Coilguns Live-Versionen dieser Stücke, die laut, punkig und wild klingen.

        Aktuelles Album: «Kråkeslottet» (2018, Hummus Records)

        Doors: 19:30 | Begin: 20:30 | Admission: CHF 25.-

        Pre-selling: www.petzi.ch

        Further information: www.bee-flat.ch/programm/aktuell/louis-jucker-coilguns-krakeslottet-3579

        Presenter: bee-flat

    • Sunday 17. March 2019

      PROGR, Markus Zürcher Fenster | 13.12. – 29.03. | EXHIBITION

      Jürg Curschellas: Vermisst

      • Jürg Curschellas zeigt Bilder aus seiner Sammlung "vermisst". Das Buch dazu folgt im Brühling more...

      • Jürg Curschellas zeigt Bilder aus seiner Sammlung "vermisst". Das Buch dazu folgt im Brühling 2019 ... laufende Infos dazu gibts es auf pixe.li/vermisst

        "... erstreckt sich eine originelle Installation von Jürg Curschellas.
        Das Werk besteht aus gesammelten Inseraten über entlaufene Katzen. Curschellas fokussiert mit seiner Arbeit die Bedeutung der Haustiere für die Menschen und thematisiert damit auch die Illusion, Kontakt zu haben." (Argauer Zeitung)