Im PROGR

Sebastian Portillo

Atelier U11
Musik

Sebastian ist ein Musikproduzent, Multiinstrumentalist und Game Designer. Er ist nicht nur in der Schweiz sondern auch international künstlerisch seit vielen Jahren tätig.  Im Studio sowie auf der Bühne singt er, spielt Keyboards, Schlagzeug oder Gitarre und komponiert seit vielen Jahren populäre Musik in diversen Stilen für sich und andere Künstler*innen.

Zurzeit arbeitet er an seinem neuen Studio-Album, das zusammen mit einem Brettspiel erscheinen soll. Das Spiel hat er selber entwickelt und erweitert das Erlebnis der Zuhörer*innen auf interaktive und spannende Weise

Während seiner letzten Konzert-Tournee mit der Band, entführte er die Zuhörer*innen auf eine musikalische Reise zwischen Funk und Pop. Sie trug den Titel: "From Here to the Stars". Die Klänge schwebten irgendwo zwischen tanzbarem Funk aus den siebziger Jahren, brittishem Pop der Jahrtausendwende und zeitlosen, epischen Balladen.

Ray Wilko

Atelier U15
Musik

Ray Wilko ist Songwriter, Sänger, Gitarrist – und spielt auch ganz ordentlich Bass, Schlagzeug, allerlei sonstig Perkussives und Klavier. Er hat bislang fünf Alben veröffentlicht, die mehrheitlich im Progr vorproduziert und teilweise auch hier im Atelier U15 aufgenommen wurden. Wilko ist auch als Produzent tätig und buchbar, schreibt Songs fürs Bewegtbild oder für andere MusikerInnen.

Die träfste Bezeichnung für Wilkos Musik dürfte lauten: Alternative-Rock mit Hang zum Powerpop.

Wilko spielt unter dem Pseudonym «Nash Ville» auch bei der ebenfalls im U15 beheimateten Band TACO.