Agenda

    • Donnerstag 14. März 2013

      Aula PROGR | 19:30 – 22:00 | Podium

      Wer zockt wen ab? Alles gratis im Internet?

      KünstlerInnen treffen Konsumenten – 1. Veranstaltung zum Urheberrecht

      • KünstlerInnen treffen Konsumenten – 1. Veranstaltung zum Urheberrecht | Das digitale Zeitalter stellt die ganze mehr...

      • Das digitale Zeitalter stellt die ganze Gesellschaft vor neue Möglichkeiten und Herausforderungen. Dabei ist der Umgang mit dem Urheberrecht zentral. In vier Veranstaltungen beleuchten und diskutieren wir die verschiedenen Aspekte und laden Sie dazu herzlich ein. Die Diskussionsveranstaltungen sind öffentlich.


        19:30 Vorführung Streaming und Download aus illegalen Quellen auf Internet (Grossprojektion):
        Markus Naef/Lorenz Haas (Twentieth Century Fox/ifpi)

        19:50 Drei Dialoge zwischen Urhebern und Konsumenten in kleineren Gruppen:
        Urheberinnen: Ruth Schweikert / Werner Swiss Schweizer / Marie-Jeanne Urech
        Konsumenten: Florence Bettschart (Fédération romande des consommateurs (FRC) / Michel Rudin (Konsumentenforum) / Marlis Koller-Tumler (Präsidentin der Eidgenössischen Kommission für Konsumentenfragen EKK)

        20:30 Podiumsgespräch mit Urhebern, Konsumentinnen und Verwertungsgesellschaften: Ruth Schweikert (Autorin) / Werner Swiss Schweizer (Filmemacher) / Florence Bettschart (FRC) / Michel Rudin (Konsumentenforum) / Fabian Niggemeier (SUISA)

        Moderation: Ueli Schmezer (SRF, Kassensturz)
        Mit Simultanübersetzung d/f

        Musikalischer Abschluss: MatterLive (Michel Poffet/ Ueli Schmezer / Mats Küpfer / Lucas Stähli)

        Beginn: 19:30 | Ende: 22:00 | Eintritt: Frei

        Weitere Informationen: www.suisseculture.ch

        Veranstalter: Suisseculture