Agenda

Prisma Präsentiert: Queer Underground Movement

8 DJs & 2 Floors - Turnhalle & Lehrerzimmer

Am Freitag 4. Oktober 2019 feiert das DJ Kollektiv Q.U.M.
(Queer Underground Movement) in Bern im Rahmen der Partyreihe Prisma - Farben feiern seine Geburt und tritt somit erstmals aus dem Untergrund. In der Turnhalle und im Lehrerzimmer versetzen alle acht DJs ein breites Publikum in queere Verzückung.

Heteronormativ war gestern. - Die Zukunft ist Queer. - So auch die neue Ära der Partykultur, in der ein euphorisches und tolerantes Miteinander gelebt wird. Dafür steht Queer Underground Movement.

q.u.m. ist das achtköpfige, freundschaftlich verbundene DJ-Kollektiv aus Bern und Zürich. Die Mission: In gegenseitigem Respekt durchtanzte Nächte auf allen möglichen und unmöglichen Tanzflächen dieser Welt mit einer Fülle an elektronischen Musikstilen.

Links:

Kollektiv: 
WebsiteFacebook, Instagram

DJs:

Discoknabe: Facebook, Soundcloud

Dj Clausette: Facebook, Soundcloud

Auf Dauerwelle: Facebook, Soundcloud

Audiophil: Facebook, Soundcloud

Nina Wach: Soundcloud

Digital Animal: Soundcloud

moude-e: Soundcloud 

Dj andream: Soundcloud

04.10.2019