Agenda

Komplexe Bilder

Programm 1: Bild/Medien/Gewalt

Die von Maia Gusberti in Koope­ration mit dem Kino REX kuratierte Reihe präsentiert ab März jeden Monat eine Vorstellung mit künstle­rischen Filmen zur De/Kon­struktion von Bild und Welt.

'Komplexe Bilder' umfasst Filme von Künstler*innen, die die fotografische Abbildung zum zentralen Thema machen, Bilder zu Protagonisten, Agenten und Akteuren erklären und die Involviertheit von Bild-Produzent*innen, Publikum und Abgebildeten befragen. Die ausgewählten Filme sind künstlerische Reflektionen, die mittels Bildern über Bilder nachdenken: experimentelle, konzeptuelle, ernsthafte und rebellische Beispiele dafür, wie Wirklichkeit repräsentiert, ästhetisch aufbereitet und politisch konstruiert wird und welche Rolle Bilder dabei einnehmen.

Nach den Vorführungen findet  ein Gespräch statt.
Programm 2 - 4:  2. April / 7. Mai / 4. Juni 2019


 

05.03.2019