Agenda

50 Jahre Stonewall Festival

Stonewall-Party w/ DJane Anouk Amok und DJ Ludwig

Vor exakt 50 Jahren, am 28. Juni 1969, haben viele Queers in und um das STONEWALL-INN das erste Mal für Gleichberechtigung und Anerkennung gekämpft. Dies führte zu einer breiten Solidarisierung innerhalb und mit der LGBTQ+- Bewegung. 

Queersicht und Prisma feiern dieses wichtige Ereignis während drei Tagen mit zwei wichtigen Filmen im Hof des Progrs und einer Party in der Turnhalle.

 

Zur Party von heute:

DJane Anouk Amok und DJ Ludwig tauchen musikalisch in die 60er, 70er und 80er Jahre ein und feiern den 50. Jahrestag von Stonewall und damit die Held*innen für Diversität und Gleichberechtigung. Einerseits wird Musik gespielt, zu der unsere LGBTQ Vorfahren damals tanzten. Songs die sie in ihrem Kampf für Gleichberechtung stärkten und die ihre Liebe und ihre ‘Pride’ feierten. Es werden auch Songs von Musiker*innen gespielt, die dank diesen Aktivisten offen zu ihrer Sexualität und ihrer Geschlechtsidentität stehen konnten oder sich für die Anliegen der LGBTQ einsetzten und der ganzen Welt zeigten, dass egal ob Homo oder Hetero, ob Frau oder Mann, die Liebe siegen wird. Tanzt mit uns auf dem Regenbogen in eine Zukunft in der die Liebe keine Grenzen kennt.

 

Links:

Queersicht: FacebookInstagram

Prisma: Facebook, Instagram

DJane Anouk Amok: Facebook, Instagram

28.06.2019