Agenda

    • Montag 11. März 2019

      Das Lehrerzimmer | 18:00 – 19:00 | Künstlergespräch, Lesung, Präsentation, Diskussion

      Daniela Keiser – In and Out of Translation

      Das Stundenbuch / Very Important Books V.I.B.

      • Das Stundenbuch / Very Important Books V.I.B. | Daniela Keiser beschäftigt sich mit Übersetzung. Seit mehr...

      • Daniela Keiser beschäftigt sich mit Übersetzung. Seit 1997 sind zahlreiche Arbeiten und Installationen entstanden, welche die Künstlerin unter dem Begriff «In and Out of Translation» zusammenfasst. DieWerke basieren auf interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Übersetzerinnen, Autoren, Lektorinnen, Musikern und Architektinnen. Daniela Keiser ist Dozentin an der Hochschule der Künste in Bern.


        „Das Stundenbuch / Very Important Books“ ist eine Zusammenarbeit der HKB, Fachbereich Gestaltung und Kunst und dem Lehrerzimmer. Jeden Monat stellen KünstlerInnen eigene Kunstbücher oder Publikationen vor, die sie inspirieren, begleiten & beeinflussen. In unterschiedlichen Formaten werden diese mit dem Publikum diskutiert und in  Zusammenhang mit der eigenen Kunstproduktion gestellt.

        11. 03. / 8. 04 / 13. 05 – Sommerpause – 9. 09 / 14. 10 / 11. 11 / 09. 12
        Suppe & Getränke von der Bar.

        Türöffnung: 18:00 | Beginn: 18:00 | Ende: 19:00

        Weitere Informationen: www.lehrerzimmer.be

        Veranstalter*in: Hochschule der Künste Bern | Das Lehrerzimmer

        Beteiligt: Das Lehrerzimmer – Kunst Buch Bar Küche

    • Montag 11. März 2019

      PROGR, Markus Zürcher Fenster | 13.12. – 29.03. | Ausstellung

      Jürg Curschellas: Vermisst

      • Jürg Curschellas zeigt Bilder aus seiner Sammlung "vermisst". Das Buch dazu folgt im Brühling mehr...

      • Jürg Curschellas zeigt Bilder aus seiner Sammlung "vermisst". Das Buch dazu folgt im Brühling 2019 ... laufende Infos dazu gibts es auf pixe.li/vermisst

        "... erstreckt sich eine originelle Installation von Jürg Curschellas.
        Das Werk besteht aus gesammelten Inseraten über entlaufene Katzen. Curschellas fokussiert mit seiner Arbeit die Bedeutung der Haustiere für die Menschen und thematisiert damit auch die Illusion, Kontakt zu haben." (Argauer Zeitung)