Agenda

    • Samstag 11. Feb. 2017

      Turnhalle | 11:00 | Sonstiges

      vintage suitcase flea market

      • Kleider, Schuhe, Accessoires, Schmuck, Platten und vieles mehr warten nur darauf von dir im Vintagekoffer Durchstöbert mehr...

      • Kleider, Schuhe, Accessoires, Schmuck, Platten und vieles mehr warten nur darauf von dir im Vintagekoffer Durchstöbert zu werden. 

        Jeweils am zweiten Samstag des Monats findet in der turnhalle der „vintage suitcase flea market“ statt, welcher von den „b&n vintage girls“ organisiert wird.

        Hast du Lust selbst mitzumachen?

        Dann melde dich an unter: vintagesuitcase@gmx.ch 

         

        Mehr Informationen findest du auf unserer Website:

        http://www.bnvintagegirls.ch/

         

        oder auf facebook: 

        https://www.facebook.com/bnvintagegirls

        Beginn: 11:00 | Eintritt: Frei

        Weitere Informationen: www.turnhalle.ch/de/programm/1955

    • Samstag 11. Feb. 2017

      Turnhalle | 22:00 | Disco

      Bobby’s Lounge

      • Bobby Baguette legt seit Jahren unter verschiedenen Namen auf und hat dabei alle möglichen Genres durchstöbert. mehr...

      • Bobby Baguette legt seit Jahren unter verschiedenen Namen auf und hat dabei alle möglichen Genres durchstöbert.

        Davon tauchen gewisse Stilrichtungen je nach Abend & Stimmung auf und verlieren sich wieder.

        Dies können Elemente aus World Music, im Speziellen Balkan- und Afro Beat oder arabische Musik sein, aber auch Reggae, Chansons oder Filmmusik kommen vor - oft mit elektronischen Einflüssen.

         

         

         

         

         

         

         

         

         

         

         

         

         

         

         

        Beginn: 22:00 | Eintritt: Frei

        Veranstalter: Turnhalle

    • Samstag 11. Feb. 2017

      Turnhalle | 19:30 | Sonstiges

      Icon poet

      duell der Poeten

      • duell der Poeten | Erleben Sie, wie man trotz Herzklopfen, Knieschlottern und feuchten Händen ein hieb- und mehr...

      • Erleben Sie, wie man trotz Herzklopfen, Knieschlottern und feuchten Händen ein hieb- und stichfestes Alibi aus dem Ärmel schüttelt, als Weinkenner einen Lobgesang auf die vollendete Note des edlen Tropfens trällert oder aus dem Stegreif eine bühnenreife Liebeserklärung zum Besten gibt – und damit in 180 Sekunden zum Icon-Poeten gekrönt wird.

         

        Fünf gewürfelte Icons genügen, um mit aller Fantasie, freizügig interpretiert, Geschichte zu schreiben. Schauen Sie zu, wie Profis im Dreiminutentakt mit Sprache spielen und machen Sie als Ghostwriter mit.

         

        Unter Aufsicht von Etrit Hasler, kreuzen während 90 Minuten Gerhard Meister, Patti Basler, Paul Steinmann und Remo Rickenbacher die Federkiele.

         

        Türöffnung: 19:00 | Beginn: 19:30 | Eintritt: CHF 20.- (Ticketverkauf an der Abendkasse. Keine Reservationen möglich.)

        Weitere Informationen: www.turnhalle.ch/de/programm/1899

    • Samstag 11. Feb. 2017

      Showroom videokunst.ch | 12.01. – 18.02. | Ausstellung

      Ausstellung: Laure Prouvost, «IT, HEAT, HIT», 2010

      • Die verschiedenen Elemente der Videoarbeit «IT, HEAT, HIT» von Laure Prouvost korrelieren nur teilweise mehr...

      • Die verschiedenen Elemente der Videoarbeit «IT, HEAT, HIT» von Laure Prouvost korrelieren nur teilweise miteinander. Die schnelle Abfolge von Videobildern wird unterbrochen von Textausschnitten und bedrohlichen Geräuschen, während die Stimme der Künstlerin aus dem Off einen weiteren Erzählstrang hinzufügt. Alle Informationen aufzunehmen ist unmöglich, die Reizüberflutung somit Teil der Rezeption. Das Stilelement der direkten Ansprache zielt auf die physische Präsenz der Betrachterin und bildet, da eine Narration nur schwer zu finden und schnell wieder verloren ist, die einzige Konstante, die durch die 6 Teile des Videos führt. «IT, HEAT, HIT» kann als Metapher auf die Aufmerksamkeitsökonomie gelesen werden, auf die Verführung der Medien und unseren Versuch, uns im konstanten Überflutung aus Informationen zu navigieren.

        Öffnungszeiten: Mi-Fr: 14-18 Uhr, Sa: 12-16 Uhr

        Weitere Informationen: www.videokunst.ch

        Veranstalter: videokunst.ch

    • Samstag 11. Feb. 2017

      Galerie Bernhard Bischoff & Partner | 13.01. – 18.02. | Ausstellung

      KOTSCHA REIST

      Painting As Usual

      • Painting As Usual | In der aktuellen Ausstellung zeigt der Künstler Kotscha Reist neue mittel- und grossformatige mehr...

      • In der aktuellen Ausstellung zeigt der Künstler Kotscha Reist neue mittel- und grossformatige Gemälde. Zu sehen sind Arbeiten, welche sich klassischen Genres der Malerei wie Interieur, Landschaft und Stillleben zuordnen lassen. Vermehrt greift der Künstler wieder auf selber geschossene Fotografien zurück, die als Bildvorlagen für seine Ölmalerei dienen. Auf mehreren Reisen in den Norden sind diese Bilder entstanden, die der Künstler mit der Handykamera festhält und anschliessend mit Pinsel frei interpretiert. Erinnerung und Aneignung sind seit langer Zeit zwei Konstanten im Werk des Künstlers.

        Öffnungszeiten: Mi-Fr 14-18 h Sa 12-16 h oder nach Absprache

        Weitere Informationen: www.bernhardbischoff.ch

        Veranstalter: Galerie Bernhard Bischoff & Partner

    • Samstag 11. Feb. 2017

      kulturpunkt, EG West 009 | 26.01. – 04.03. | Ausstellung

      Claudia Bettelini - Figures magiques

      Gouachen und Objekte

      • Gouachen und Objekte | Claudia Bettelini, geboren 1965, lebt in Port (Nähe Biel), ist Keramikmalerin und Mutter mehr...

      • Claudia Bettelini, geboren 1965, lebt in Port (Nähe Biel), ist Keramikmalerin und Mutter von 2 Söhnen.

        Für Bettelini bedeutet Malen, sich auszudrücken, einzutauchen in das Spiel mit Farben und Formen und die Freiheit, etwas zum Leben zu erwecken. Zeit, Raum und Alltag verlieren dabei die Bedeutung: «Für mich ist das eine Reise in eine andere Welt, wo Harmonie, Ruhe und Frieden zusammenkommen».

        Einzelausstellung (2014) in Biel und Gruppenausstellungen im Rahmen der Kunstwerkstatt Waldau (2015 und 2016).

        Öffnungszeiten: Do: 14-18 Uhr, Fr: 14-17.30 Uhr, Sa: 13-16 Uhr

        Weitere Informationen: agenda.kulturpunkt.ch

        Veranstalter: kulturpunkt