Agenda

    • Freitag 09. Nov. 2018

      kulturpunkt, EG West 009 | 17:00 – 02:00 | Festival

      Queersicht Lounge

      • Dich vor dem Film einstimmen oder nach dem Film austauschen? Ein Date vereinbaren oder einfach so? Auch dieses mehr...

      • Dich vor dem Film einstimmen oder nach dem Film austauschen? Ein Date vereinbaren oder einfach so? Auch dieses Jahr ist sie wieder für dich da, die Lounge. Lass dich vom neuen Kleid verzaubern und geniess die kurzen Darbietungen. Du und deine Tanzbeine und -rollen, Kulturohren und -augen sowie die Trinkenslust sind herzlich willkommen bei uns.
        Befrei dich vom Alltag und komm in die Lounge!

        Musik:
        Fr | 21-23 Uhr · DJ unnova | 23-02 Uhr · DJ Dr. Minx
        Sa | 20-24 Uhr · DJs Lutra Lutra! et Pipen & Böni
        So | 20-24 Uhr · DJs Lutra Lutra! et Pipen & Böni

        Darbietungen:
        Fr | 19 Uhr · Donat Blum
        Sa | 18 Uhr · Lou
        Sa | 19:30 Uhr · Bordum

        Beginn: 17:00 | Ende: 02:00

    • Freitag 09. Nov. 2018

      Turnhalle | 22:00 | Disco

      99 - The Show Must Go On

      Skoob, Flair & Erox

      • Skoob, Flair & Erox | Sie tun es wieder... Nachdem die drei Berner DJs Skoob, Flair und Erox im Frühling die mehr...

      • Sie tun es wieder...


        Nachdem die drei Berner DJs Skoob, Flair und Erox im Frühling die ausverkaufte Party 99 in der Turnhalle gerockt haben, gibt es endlich eine Fortsetzung.

        An der 80er-Party erwarten euch technisch abwechslungsreiche kurze DJ-Sets in die, die langjährig erfahrenen DJs Skoob, Flair und Erox ihre eigenen Stile einfliessen lassen. Der Fader wechselt technisch routiniert zwischen delikaten Klassikern und 80er-Hits.

        If only you knew who's that girl. The way you make me feel, sweet child o' mine... Where do broken hearts go? Funkytown? America? Down under? Upside down - we got the beat. Say say say, you wanna be startin' somethin'? We'll be steppin' out, dancing in the dark, all night long. I feel for you if you leave, don't keep me hangin' on - I wanna dance with somebody. So don't be cruel, wild thing, bust a move and let the music play, cos tonight we gonna party like it's nineteen 99!

        Beginn: 22:00 | Eintritt: CHF 15.-

        Veranstalter: Turnhalle

    • Freitag 09. Nov. 2018

      PROGR, Markus Zürcher Fenster | 30.08. – 22.11. | Ausstellung

      Daniela Wittmer: Pictureparty

      • Das fotografische Kunstprojekt «Pictureparty» von Daniela Wittmer wurde in den letzten Jahren sowohl mehr...

      • Das fotografische Kunstprojekt «Pictureparty» von Daniela Wittmer wurde in den letzten Jahren sowohl im privaten wie auch im öffentlichen Rahmen bereits acht Mal durchgeführt. Das Konzept ist simpel: ein Fotostudio, Musik und gut gelaunte Menschen. Dabei entstehen Momentaufnahmen spielerischer und seelenvergnügter Augenblicke. 

        Im Markus Zürcher Fenster an der Speichergasse wird während den Monaten September, Oktober, November 2018 jede Woche ein neues Bild aus dieser Serie «Pictureparty» gezeigt. Die Absicht ist es, dass die Leute beim Vorbeigehen jemanden entdecken den sie kennen oder vielleicht sogar sich selbst.

    • Freitag 09. Nov. 2018

      erlesen, EG West 011 | 20.10. – 10.11. | Ausstellung

      Holzschnitt heute - The making of

      Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit XYLON, der Vereinigung der Holzschneider/-Innen.

      • Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit XYLON, der Vereinigung der Holzschneider/-Innen. | Vernissage: Donnerstag, mehr...

      • Vernissage: Donnerstag, 20.10.2018, 16.00 Uhr

        Die Ausstellung präsentiert Beispiele der heutigen Holzschnittkunst mit Blick hinter die Kulissen. Die Originaldruckstöcke und Werkzeuge können neben den Drucken bestaunt werden, Kurzfilme dokumentieren das Schaffen der KünstlerInnen.

        Ausstellende KünstlerInnen: Ian Anüll, Fred Bauer, Claudia Comte, Jean Crotti, Alice Gafner, Patrick Graf, Gabriela Jolowicz, Heinz Keller, Jean-Luc Manz, Thierry Perriard, Roman Signer, Julia Steiner, Ana Strika, Sebastian Utzni, Wolfgang Zät u.a.

        Weitere Informationen: www.erlesen.org

        Veranstalter: erlesen – Raum für gedruckte Feinkost

    • Freitag 09. Nov. 2018

      Showroom videokunst.ch | 26.10. – 24.11. | Ausstellung

      Elisa Giardina Papa, Labor of Sleep, Have you been able to change your habits??, 2017

      • In ihrer Arbeit Labor of Sleep, Have you been able to change your habits?? untersucht Elisa Giardina Papa die Auswirkungen mehr...

      • In ihrer Arbeit Labor of Sleep, Have you been able to change your habits?? untersucht Elisa Giardina Papa die Auswirkungen der Digitalisierung auf ganz grundlegende menschliche Bedürfnisse wie das Schlafen. Die Erhebung von Daten zu unserem Körper ist durch Ernährungs-, Fitness- und Zyklus Apps auf unseren Smartphones zum Standard geworden. Mit dem ständigen Ziel der Selbstoptimierung wird auch die Vermessung der Schlafgewohnheiten zum Sport – sich entspannen zu können muss heute trainiert werden, schlechte Gewohnheiten abgewöhnt und neue Techniken erworben werden.

        Öffnungszeiten: Mi—Fr: 14—18 Uhr Sa: 12—16 Uhr

        Weitere Informationen: videokunst.ch

        Veranstalter: videokunst.ch

    • Freitag 09. Nov. 2018

      Stadtgalerie | 08.11. – 01.12. | Ausstellung

      B for Music

      • Livio Baumgartner, Jérémey Chevalier, Beat Feller, Monica Germann, Colline Grosjean, Tom Huber, Mara mehr...

      • Livio Baumgartner, Jérémey Chevalier, Beat Feller, Monica Germann, Colline Grosjean, Tom Huber, Mara Krastina, Adriana Lara, Andrea Marioni, Ka Moser, Ernestyna Orlowska, Dieter Seibt, Francisco Sierra, Rudolf Steiner, Peter Tillessen

         

        B for Music spielt mit hör- und sichtbaren Verbindungen und Trennungen in den Tätigkeiten einer Person, einer Szene oder eines Mediums. Kulturschaffende, welche vor allem in der Kunst, aber auch als Musikerinnen und Musiker tätig sind, kommen in der Stadtgalerie in einer Ausstellung zusammen und spielen während des BONE Performance Festivals vier Konzerte. Dabei stellt sich die Frage, ob man KünstlerIn und MusikerIn zugleich sein kann, ob diese Rollen getrennt auftreten müssen oder ob es schlicht unterschiedliche Ausdrücke ein und derselben künstlerischen Praxis sind?

        In Koproduktion mit dem BONE Performance Festival, kuratiert von San Keller

         

        Öffnungszeiten: Mi—Fr: 14—18 Uhr Sa: 12—16 Uhr

        Eintritt: Frei (Eintritt frei)

        Weitere Informationen: www.stadtgalerie.ch

        Veranstalter: Stadtgalerie

    • Freitag 09. Nov. 2018

      projectum, Köniz | 14.09. – 01.02. | Ausstellung

      Petit mal / Katharina WüthrichKatharina Wüthrich

      was anfällt, zufällt und einfällt

      • was anfällt, zufällt und einfällt | Die vier Kunstschaffenden - Tanja Aebli, Katharina Wüthrich, Claudio Bruno mehr...

      • Die vier Kunstschaffenden - Tanja Aebli, Katharina Wüthrich, Claudio Bruno und Flurina Hack - arbeiten auf sehr unterschiedliche Weise, und doch teilen sie eine gemeinsame Leidenschaft. Sie sammeln kleine unspektakuläre Dinge, die in ihrem Alltag, auf Streifzügen durch Stadt und Land und im Atelier anfallen. Oft sind es ehrer unscheinbare und zufällige Dinge, die ihren Blick fesseln und kleine Verschiebungen der Wahrnehmung und Gedanken auslösen. Das zugefallene und gesammelte Material wird so zum Ausgangspunkt der künstlerischen Auseinandersetzung.

        Ein intensiver Prozess mit offenem Ausgang beginnt. Diese Entstehungsgeschichten und die damit verbundenen Suchbewegungen wollen die Vier in der Ausstellung "Petit mal" sichtbar machen: Was anfällt, zufällt und einfällt.

        Ort: projectum, Sägestrasse 75, 3098 Köniz

        Öffnungszeiten: Vernissage: 14.9.2018, 18.30 - 21h, Ausstellung Mo - Fr. 9 - 12 und 14 - 17h

        Weitere Informationen: www.proiectum.ch