Agenda

    • Sonntag 04. Feb. 2018

      Turnhalle | 19:30 | Konzert

      Shai Maestro Trio (Israel)

      High Flow Jazz

      • High Flow Jazz | Da geht eine Türe zu einer wunderbaren Welt auf: Der israelische Pianist Shai Maestro ist Jazzer, mehr...

      • Da geht eine Türe zu einer wunderbaren Welt auf: Der israelische Pianist Shai Maestro ist Jazzer, Romantiker, Punk und Virtuose in einem. Die Musik, die der junge Instrumentalist hier im Trio präsentiert, ist hochmelodisch und hat einen Wahnsinnsflow. Sie ist luftig und geht gleichzeitig in die Tiefe. Dekaden von Jazz und neuer Klassik klingen an, werden seziert und mit Ideen aus Weltmusik und Elektronik vermengt. Der junge Pianist gilt in Israel als Wunderkind. Seit er fünf ist, sitzt er am Klavier und lotet das Klangspektrum des Instruments aus. Mehrere Jahre war er mit dem renommierten Bassisten Avishai Cohen unterwegs und war mit ihm auch bei bee-flat zu hören. Unterdessen hat er seine eigene Band, mit der er zu betören weiss.

        Türöffnung: 19:30 | Eintritt: CHF 32.-

        Vorverkauf: www.petzi.ch

        Weitere Informationen: www.bee-flat.ch/programm/aktuell/shai-maestro-trio-3345

        Veranstalter: bee-flat

    • Sonntag 04. Feb. 2018

      PROGR, Markus Zürcher Fenster | 16.11. – 15.02. | Ausstellung

      Jessica Studer: Bacteria

      • Stäbchen macht sich auf die Suche nach Freunden. Eine Geschichte aus dem Alltag im Bakterienzoo. Technik: mehr...

      • Stäbchen macht sich auf die Suche nach Freunden. Eine Geschichte aus dem Alltag im Bakterienzoo.
        Technik: Installation

    • Sonntag 04. Feb. 2018

      Kunstsammlungen Chemnitz | 12.11. – 18.02. | Ausstellung

      Von Pablo Picasso bis Robert Rauschenberg Schenkung Céline, Heiner und Aeneas Bastian / Sophie SchmidtSophie Schmidt

      Hommage à Ingrid Mössinger

      • Hommage à Ingrid Mössinger | Vom 12. November 2017 bis zum 18. Februar 2018 zeigen die Kunstsammlungen Chemnitz mehr...

      • Vom 12. November 2017 bis zum 18. Februar 2018 zeigen die Kunstsammlungen Chemnitz am Theaterplatz die Ausstellung „Von Pablo Picasso bis Robert Rauschenberg. Schenkung Céline, Heiner und Aeneas Bastian. Hommage à Ingrid Mössinger“. Die Präsentation vereint eine umfangreiche Sammlung vielfältiger zeitgenössischer Positionen. Zu sehen sind Gemälde, Skulpturen, Installationen, Collagen, Aquarelle, Zeichnungen, Fotografien und die verschiedensten Drucktechniken. Durch die Schenkung der Familie Bastian wurde der Bestand der Kunstsammlungen Chemnitz an zeitgenössischer Kunst beträchtlich erweitert. Sie umfasst über 200 Einzelwerke internationaler Künstler aus Belgien, China, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, den Niederlanden, Polen, der Schweiz, Spanien und den USA.

        Ort: Kunstsammlungen Chemnitz

        Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, Feiertag 11-18 Uhr, geschlossen am 24.12.17 und 31.12.17

        Weitere Informationen: www.kunstsammlungen-chemnitz.de