Agenda

    • Sonntag 03. März 2019

      Turnhalle | 20:00 | Konzert

      Jazzwerkstatt Bern 12th Edition

      Thandi Ntuli Art Ensemble / Maria Bertel + Nina Garcia + Camille Émaille / Vault

      • Thandi Ntuli Art Ensemble / Maria Bertel + Nina Garcia + Camille Émaille / Vault | Zum 12. Mal beherbergt die Jazzwerkstatt mehr...

      • Zum 12. Mal beherbergt die Jazzwerkstatt Bern Musiker*innen aus aller Welt im Berner PROGR. Rund 90 Künstler*innen tun sich zu neuen Ensembles zusammen, gehen frische Verbindungen ein und stellen dem Publikum Bands vor, die eigentlich schon längst in aller Munde sein sollten. Die Jazzwerkstatt Bern steht für Austausch und Vernetzung, für Neugierde und Experiment und für Musik ohne Scheuklappen.

         

        15:00 Thandi Ntuli Art Ensemble (ZA, CH, NL, SK, KE, IT), Konzert für Familien in Zusammenarbeit mit bee-flat
        Thandi Ntuli (p/voc), Nadia Strijbos (vl), Matej Sonlajtner (vl), Nao Rohr (vla), Mara Miribung (vlc), Raphael Heggendorn (vlc), Nils Berg (woodwinds), Benedikt Reising (woodwinds), Lukas Thoeni (tp), Andreas Tschopp (tb), Vojko Huter (g), Shane Cooper (b), Kasiva Mutua (perc), Rico Baumann (dr)

         

        20:00 Maria Bertel + Nina Garcia + Camille Émaille (FR, DK)
        Maria Bertel (tb), Nina Garcia (g), Camille Émaille (perc)

         

        21:15 Vault (CH, SE, GR, MK)
        Björn Meyer (b/bassmandola), Araxi Karnusian (sax), Anna Trauffer (b/voc), Dine Doneff (perc/sounds), Emanuel Künzi (dr)

        Beginn: 20:00 | Eintritt: CHF 30.- (vergünstigt: 20 CHF (AHV/IV/Legi))

        Weitere Informationen: www.turnhalle.ch/de/programm/2482

    • Sonntag 03. März 2019

      Turnhalle | 15:30 | Konzert

      Thandi Ntuli Art Ensemble (South Africa / CH / Holland / Slovakia)

      Konzert für Familien: Umarmender Soul

      • Konzert für Familien: Umarmender Soul | Wenn sie mit ihrer samtenen Stimme alle Farben des südafrikanischen mehr...

      • Wenn sie mit ihrer samtenen Stimme alle Farben des südafrikanischen Regenbogens besingt, erhellt Thandi Ntuli auch den fahlsten und kältesten Wintertag. Die Sängerin und Pianistin versprüht eine Wärme wie die Sonne, die am Kap der Guten Hoffnung den Horizont küsst. Bereits im Alter von 4 Jahren begann Thandi Ntuli mit dem Klavierspiel – heute ist sie eine der angesehensten Bandleaderinnen Südafrikas und verwebt in ihrer Musik Jazz und Soul mit traditioneller, afrikanischer Musik. Die Powerfrau bespielt die Jazzwerkstatt-bee-flat-Bühne mit einem sage und schreibe 13-köpfigen Orchester aus Musikschaffenden der ganzen Welt, mit Instrumenten von Flöte bis Schlagzeug.

         

         

        Aktuelles Album: «Exiled» (2018, Inpartmaint)

        Türöffnung: 15:00 | Beginn: 15:30 | Eintritt: CHF 20.- (für Kinder: CHF 5.-)

        Vorverkauf: www.petzi.ch

        Weitere Informationen: www.bee-flat.ch/programm/aktuell/thandi-ntuli-art-ensemble-3575

        Veranstalter*in: bee-flat

    • Sonntag 03. März 2019

      PROGR, Markus Zürcher Fenster | 13.12. – 29.03. | Ausstellung

      Jürg Curschellas: Vermisst

      • Jürg Curschellas zeigt Bilder aus seiner Sammlung "vermisst". Das Buch dazu folgt im Brühling mehr...

      • Jürg Curschellas zeigt Bilder aus seiner Sammlung "vermisst". Das Buch dazu folgt im Brühling 2019 ... laufende Infos dazu gibts es auf pixe.li/vermisst

        "... erstreckt sich eine originelle Installation von Jürg Curschellas.
        Das Werk besteht aus gesammelten Inseraten über entlaufene Katzen. Curschellas fokussiert mit seiner Arbeit die Bedeutung der Haustiere für die Menschen und thematisiert damit auch die Illusion, Kontakt zu haben." (Argauer Zeitung)