Organisationen

    • Artlink – Büro für Kulturkooperation

    • Artlink – Büro für Kulturkooperation

      Artlink – Büro für Kulturkooperation

      Atelier 156

      artlink ist die schweizerische Fachstelle für Kunst und Kultur aus Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa. Sie dokumentiert, vermittelt und fördert professionelle Kulturschaffende aus diesen Regionen der Welt, um ihre Präsenz in der Schweiz zu stärken, und unterstützt die interkulturelle Zusammenarbeit. Das Büro für Kulturkooperation befindet sich im PROGR direkt neben der Aula.

      Auf dem Bild (v.l.): Roberto Haçaturyan, Mauro Abbühl, Markus Baumann, Annelise Hunziker, Chudi Bürgi